ACL - VC Panning Amplifier

ACL - VC Panning Amplifier

Der ACL VC Panning VCA wurde entwickelt um Audio Signale flexibel im Stereobild zu platzieren. Falls man Monosignale verarbeiten möchte, dabei aber Wert auf sehr geringe Verzerrung und minimalste Steuerspannungseinstreuungen legt, ist der Dual Panning VCA die richtige Wahl, da er auch als zwei unabhängige VCAs genutzt werden kann.

Das Modul verfügt über zwei VCAs mit exponentieller Kennlinie, die Regelung erfolgt über Drehregler oder Steuerspannung, es gibt auch einen Abschwächer für den Input sowie Overload-Indikatoren. Wenn nichts am zweiten Input anliegt, sind IN2 und CV2 zu IN1 und CV1 normalisiert.
Dies ermöglicht beispielsweise die Lautstärke beider Kanäle über eine Steuerspannung zu kontrollieren während unterschiedliche Audiosignale verarbeitet werden oder aber beide Kanäle unabhängig voneinander zu nutzen. Die Gesamtlautstärke ist ebenfalls mit einem Regler verstellbar.


Stromverbrauch: 46mA auf +12V und 42mA auf -12V

Tiefe: 22mm

TE : 14

Article n°

  • ACLPVCA

345

Impressum & Contact

Newsletter abonnieren