Flame Automix

Das Flame Automix-Modul ist ein kompakter Dreikanal-Mixer mit Aufnahmefunktion.

Es ermöglicht die Automatisierung des Mischpegels jedes Kanals mit Hilfe des zugehörigen Lautstärkereglers. Drücken Sie einfach den Aufnahmeknopf und bewegen Sie das Potentiometer, um eine Automation aufzunehmen!

In diesem Video verwenden wir einen Drum-Loop, der von einer externen Drum-Maschine kommt. Das Verbos Noise & Filter-Modul unterteilt das Signal in vier verschiedene Frequenzbereiche. Zwei davon (bzw. die hohe Frequenzen) werden mit Hilfe des Vermona ∑42 mit einer Synthesizer-Stimme zusammengemischt. Das resultierende Signal und die mittleren und niedrigen Frequenzen aus dem Noise & Filter-Modul werden anschließend dank des Flame Automix gemischt und automatisiert.

Vermona Amplinuator 3 and ∑42

Der Vermona Amplinuator 3 erscheint zunächst wie ein einfacher Dreikanal-Attenuator, aber er entpuppt sich durch die Kombination verschiedener Stufen und Ausgänge auch als Klangverbierger!

Der Amplinuator 3 kann eingehende Signale abschwächen, invertieren oder um den Faktor zwei verstärken. Es gibt auch eine Summierungssektion, die es dem Modul ermöglicht, als 3-in-1-Mischer zu arbeiten.

In diesem Video zeigen wir die Wellenformungs- und Sättigungsfähigkeiten des Amplinuators 3 gepaart mit dem ∑42, um den Charakter einer einfachen Sinuswelle zu verändern.

Impressum & Contact

Synthesizer

Newsletter abonnieren