Analogue Systems RS-290 Sampler/Delay

Analogue Systems RS-290 Sampler/Delay

Der RS-290 Sampler/Delay ist ein spannungsgesteuertes Delay bzw. Samplermodul mit 50 Speicherplätzen.

Zu den Features zählen 46.9 kHz, 16 Bit, bis zu 5,5 Sekunden Stereoecho und Delay mit benutzerdefinierter MIDI-Ansteuerung, analoge Clock, Trigger und CV, welche die Delay-Zeiten an des eingegebene Tempo anpassen. 50 User-Speicherplätze für um selbst programmierte Effekte wie Kammfilter, Flanger, Chorus, Pitch Shifter und Echos zu speichern. RS-290 kann Eimerkettenspeicher und Band Echo bis zu 29 Sekunden in Mono nachbilden. Es gibt zwei Delay-Formen: Tape und Digital Delay. Im Sample-Modus gibt es bisher unerreichbare Möglichkeiten per CV und Trigger die Soundquelle zu manipulieren. Optional können mit dem RS-295 Delay Expander Samples via Sys Ex abgespeichert werden.

Alle Module von Analogue Systems werden betriebsbereit mit fünf Jahren Garantie nach Kundenwunsch im bevorzugten Rahmen oder Kabinett montiert geliefert.

Zur kurzfristigen Auslieferung bitten wir um die Bestätigung der entsprechenden Auswahl und Konfiguration durch Kunden oder Fachgeschäfte per Email auf www.analoguesystems.de


.
.

.

Article n°

  • AORS290

565

related

Impressum & Contact

Synthesizer

Newsletter abonnieren