Vermona Modular twinOut

Vermona Modular twinOut

Symmetrisch XLR, unsymmetrischer Line-Level oder Kopfhörer-Ausgang - Vermona Modular twinOut vereint all diese Anforderungen in einem nur 8 TE breiten Modul und ist somit vor allem für kleine Live-Setups eine willkommene Bereicherung.

Neben spektakulären Klangerzeugern und -formern, gewöhnlichen und außergewöhnlichen Quellen und Manipulatoren von Steuerspannungen braucht es in einem Modularsystem auch das eine oder andere Modul fürs “gewöhnliche” Tagesgeschäft. Ein solches Modul ist das twinOUT: die perfekte Verbindung zur Außenwelt. Die modulgewordene DI-Box bietet zwei elektrisch-symmetrierte, regelbare Ausgänge im XLR-Format und ist für echten Stereo- oder unabhängigen Dualbetrieb ausgelegt. Ein zusätzlicher Kopfhörerausgang, der ebenfalls für Linesignale geeignet ist, vervollständigt das Featureset des twinOUT. Wer mehr aus seinem Modularsystem herausholen will, kommt am twinOUT nicht vorbei!

  • Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (±0,2 dB)
  • Störabstand: > 90 dB
  • THD+Noise: 0,01% Eingangänge
  • Nenneingangspegel: +6 dBu
  • max. Eingangspegel: +24 dBu
  • Eingangsimpedanz: 100 kΩ Ausgänge
  • max. Ausgangspegel: +24 dBu (XLR)
  • Ausgangsimpedanz: 600 Ω
  • Verstärkung: +12 dB
  • CLIP LED +12 dBu (XLR) +6 dBu (Klinke ohne Dämpfung) –4 dBu (Klinke mit Dämpfung)

Stromverbrauch: 25mA auf +12 V und 25mA auf -12 V

Tiefe: 36mm

TE : 8

Article n°

  • HDB2out

235

Impressum & Contact

Newsletter abonnieren